PANEELE FÜR DAS BAUWESEN

Die Sandwichpaneele für das Bauwesen werden durch die Technologie des Klebens hergestellt – in einer Vakuumpresse oder durch die Technologie der Einspritzung in den Hohlraum. Bei beiden Technologien kann jedwedes Überzugsmaterial verwendet werden. Diese Paneele werden einerseits zur Wärmedämmung der Gebäude (Fassadenpaneele) verwendet oder man kann aus diesen Paneelen Kühl- oder Gefrierboxen zusammenstellen, welche in bestehende Räume eingebaut werden können.

Aus den hergestellten Teilen werden verschiedene kleine Bauten komplettiert, wie z.B.:

  • Verkaufsstände
  • Industrielle Bauten (Pförtnerhäuser, Container für Sicherungstechnik der Bahnen, Gasregelstationen)
  • Mobile Container zur Distribution von gefrorenen Nahrungsmitteln

Eines der weiteren Produkte sind Türflügel mit den Maßen entsprechend der ČSN einschl. des Beschlages. Diese Türflügel sind mit verzinktem Lackblech verkleidet. Der Kern des Paneels wird wieder durch harten Polyurethanschaum gebildet.

Außerdem werden in unserem Unternehmen Spezialsandwichpaneele hergestellt, welche Bestandteil von technologischen Komplexen sind (z.B. bei Entlüftungsanlagen in Gemüselagern, Geflügelhöfen, Kälberställen etc.).

Die Palette der Überzugsmaterialien, welche zurzeit auf den Polyurethankern appliziert werden können, ist wirklich breit und dadurch wird den Architekten großer Raum für ihre Arbeit und Phantasie gegeben.

Schreiben Sie uns

Felder mit einem Stern (*) müssen ausgefüllt werden.

 

Diese Website verwendet Cookies, um Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Verkehr zu analysieren. Wenn Sie diese Tatsache nicht akzeptieren, verwenden Sie bitte diese Website nicht.